';

15 DOC Defibrillatoren für die Gemeinde St. Leon-Rot

Gemeinde St. Leon-Rot, Rhein-Neckar-Kreis

Bereits Ende Oktober wurde der erste DOC in der Gemeinde St. Leon-Rot installiert, zusätzlich sollen 14 weitere in den nächsten Wochen folgen. Nach einem medizinischen Notfall im Veranstaltungszentrum Harres entschied der Gemeinderat zur Sicherheit der Bürger öffentlich zugängliche Defibrillatoren zu installieren.

Mit rund 12 Teilnehmern fand im Ratssaal des Rathauses am 30. November die Schulung und Einweisung zum Thema Reanimation und Wiederbelebung mit unserem Erste-Hilfe Instructor Herrn Jens Schwarz statt. Durch eine intensive Einweisung konnte sichergestellt werden, dass  alle Teilnehmer im Umgang mit dem Defibrillator sensibilisiert wurden, um in Zukunft für den Ernstfall gerüstet zu sein.

Auswertungen der Daten des Deutschen Reanimationsregisters der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) ergaben, dass nur 15 % der Laien mit Wiederbelebungsmaßnahmen vor Eintreffen der Rettungskräfte beginnen. Wir loben daher die Bemühungen der Gemeinde zutiefst, das Bewusstsein für Sicherheit und Reanimation unter der Bevölkerung zu stärken.